h1

Heimat?

May 29, 2007

Um euch mal auf dem Laufenden zu halten:

Weiss nicht genau, wem ich es schon erzählt habe und wem noch nicht…
Ich werde länger bleiben als geplant. Den Termin am 19.6. werde ich nicht einhalten.
Habe letzte Woche um weiter zwei Monate bei SIemens Arbeit verlängert. Werde also jetzt bis Mitte / Ende Juli dort arbeiten und danach noch bisschen Australien “erbackpacken” und ein bisschen ausspannen. Wie lange genau, weiss ich noch nicht. So spät wirds wahrscheinlich nicht, da ich auch noch ein bisschen Zeit zu Hause haben will, bevor es dann fürs Studium nach *TBA* geht.

Fühle mich hier einfach wohl. Das Land ist geil, die Leute total nett, offen und lebensfroh (Ausnahmen bestätigen die Regel nicht allzu selten 😀 ) und es macht einfach Spaß.

Hatte ursprünglich (vor Kurzem) überlegt, noch länger hier zu bleiben, hab die Idee aber relativ schnell wieder verworfen, da ich mein Studium nicht noch ein Jahr rausschieben will und Studieren in Australien ist leider viiiiiiel zu teuer ist.
Bei uns jammern sie über 500€, hier kostet es ca. das 20-fache (für internationale Studenten).
Australier werden vom Staat unterstützt (~BaFÖG) und müssen, wenn sie Glück haben wenig oder gar nichts zahlen, ‘Ausländer’ zahlen 2000 AUD (ca. 1300€))pro Semester pro Fach. Bei einer Mindestanzahl von 8 Fächern (bin mir nicht mehr so ganz sicher… 6-10 waren es) kommt da schon Einiges zusammen…

So long…
Ben

Advertisements

9 comments

  1. TBA =) *lol … da merkt man doch gleich das du in
    einem Englisch spracheigen Land unterwegs bist =)
    Bye, Jan


  2. TBA = To be answered? To be assigned? To be acknowledged? To be aimed?

    Leo meint: To be announced

    Aber bitte asap!


  3. To be added oder to be announced.
    “asap” wird hier (teilweise) im normalen Sprachgebrauch verwendet.
    e.g. (:D) “Can you give it back to me asap (‘äiäsäipi’)? 😉


  4. man fasst es nicht ….noch länger in australien? man man man ….. unglaublich… ^^
    hab heute bescheid bekommen, dass ich nachm abi bei siemens genommen bin…. au backe, was hab ich mir da nur aufgehalst … 6 wochen im gerätewerk in erlangen.. mei mei mei..
    aber dafür gehts in ca. 2 h mit den hörsaal leuten aufn berg. um tische reservieren zu können mussten wir 20 gutscheinhefte á 22 euro kaufen.. naja, markus hat gezahlt. *g* 5-6 gesellschafter kommen auch mit, nur hanno leider nich, der is im urlaub. ach ja, es scheint übrigens wieder die sonne (optimales bergwetter^^)!
    cams nehmen auch ein paar mit, schreib dir dann wo du dir die bilder anschauen kannst.
    machs gut alte socke
    hau rein
    bis bald
    bine

    p.s: du wolltest mir ne mail schreiben du pflaume!


  5. Hi Benny,

    also, wir finden, dass das eine gute Entscheidung ist. Wieviel Zeit bleibt dir dann noch zum erbackpacken?
    Wir haben lange nichts von uns hören lassen, waren selbst unterwegs. Aber du hast uns immer auf dem Laufenden gehalten.
    Hat sich die Geschichte mit deinem leeren Konto erledigt?
    Wann ist eigentlich Ayers Rock angesagt? Bleibt das dabei?
    Lass es dir gutgehen! Liebe Grüße aus Burgdorf
    von Conny und Ralla


  6. Hey Bennylein…. Schön ich freu mich für dich! Verlängern ist spitze….. wow, das Studium dort ist ja echt mega teuer…
    Apropos Heimat: ich bin im mom daheim! Opas Geb wird gefeiert… werd dich vermissen!! Skyoen mal wieder wenn ich wieder in TR bin.

    *knutsch*

    HDL Linda


  7. Juhu, die kleine Linda kommt morgen auch!
    Das hätte ich fast nicht zu hoffen gewagt.
    Sehr schön!
    Sag einen ganz lieben Gruß an Deine Mamma!

    @g00fyatw0rk: Paulchen geht es wieder gut! Er rennt wie Sau! War doch nicht der Kat, sondern der Luftmassenmesser und evt. die Zündkerzen. Die ganzen Verkleidungsfetzen unter dem Motor haben wir ersetzen lassen, er läuft jetzt wieder flüsterleise!

    lg paps


  8. @Conny & Ralla:
    Mir bleiben dann vielleicht noch 5-6 Wochen. Je nachdem, ob ich noch ne Woche Urlaub nehmen, oder ihn mir ausbezahlen lasse, ob ich noch Singapur anschauen will oder nicht…
    Ayers Rock ist noch angesagt 🙂 Morgen…
    Bin schon total gespannt!
    Wo wart ihr unterwegs?

    @Lindalein:

    Schön, dass wenigstens du da warst 🙂 Das guuute Essen. Hab wohl wirklich was verpasst.
    Bis bald im skype!

    @paps:
    Paulchen wurde Oguh getauft 🙂 (frag Linda wieso). Super, dass er wieder flitzt. Wars arg teuer?
    Viel Spass beim Fahren 🙂


  9. Hi Benny,

    haben gerade mit M+P telefoniert und gehört, dass du beim Candlelighten gewesen bist. Bin gespannt, wie es dir gefallen hat.
    Wir waren auf Fehmarn, auf unserer Lieblingsinsel. Wetter war ganz gut, zumindest besser als zu Hause.
    Stefan und Jessi machen dort auch Ende Juni Úrlaub mit dem Wohnmobil. Der Campingplatz ist direkt am Strand hinter dem Deich: Urlaub in der ersten Reihe.
    Für Gesa wird es der erste Strandurlaub sein. Mal sehen, wie sie das findet.
    Vielleicht kriege ich es ja morgen mal wieder gebacken und setze neue Bilder auf unseren Blog.
    Ganz, ganz liebe Grüße flattern zum Uluru von
    Conny und Ralf



Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: